Aromatherapie für Pferde

Die Aromatherapie als Teilbereich der Phytotherapie ist ein wesentlicher Beitrag zur modernen Naturheilkunde.

Die Wirkkraft naturreiner ätherischer Öle ist seit alters her auch in der Tierheilkunde bekannt.

Schnell lassen sich mit diesen hochwertigen, konzentrierten Pflanzenessenzen Rezepturen mischen und viele Sympthome behandeln und lindern.

Es ist interessant zu beobachten, wie gut und sensibel Pferde auf die Aromatherapie ansprechen.

Instinktiv nehmen sie die Botschaft der ätherischen Öle richtig auf. Sie wissen ganz genau, was sie zu ihrem Wohlbefinden brauchen.

Die Vielseitigkeit und Wirkung wird Sie überraschen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Natürliche Pferdegesundheit